SDA

Schweizerische Depeschenagentur

sda-Themen-Channel «Wahlen 2015»

Bilden Sie sich Ihre Meinung, wir liefern Ihnen die Fakten!

Der Wahlkampf um die Sitze im Parlament hat längst begonnen. Der sda-Themen-Channel bietet für das Wahljahr 2015 und im Hinblick auf die politischen Highlights im Herbst die optimale Informationsquelle. Die sda-Meldungen informieren Sie zeitgleich mit den Medien, neutral und umfassend.

Auf unserem Informationsblatt finden Sie alle Einzelheiten zum sda-Themen-Channel «Wahlen 2015»

Wollen Sie von unserem Angebot profitieren? Dann schicken Sie uns das beiliegende Vertragsformular ausgefüllt und unterzeichnet zurück.

Geschäftbericht sda-Gruppe


Sie können den aktuellen Geschäftsbericht der sda-Gruppe durchblättern oder als PDF herunterladen.

Geschäftsbericht 2013

FLASH! sda-Online Flash

Hochbrisante Meldungen erscheinen unverzüglich auf Ihrer Website. Dafür sorgt der Dienst sda-Online Flash! Die Quelle bilden deutsche, französische und italienische Meldungen der Priorität 1 und 2 aus sda-Basic.

Weitere Informationen und eine Beispielmeldung finden Sie im Factsheet:

Newsticker  |  21.04.2015

13:35  |  Japans Regierungschef opfert für umstrittenen Kriegsschrein

Japans rechtskonservativer Ministerpräsident Shinzo Abe hat dem umstrittenen Kriegsschrein Yasukuni in Tokio eine Opfergabe zukommen lassen. Von einem Pilgergang zum Frühjahrsfest des Schreins sah Abe am Dienstag aber ab, wie Medien berichteten. more

12:52  |  Angeklagter in Auschwitz-Prozess legt umfangreiches Geständnis ab

In einem der letzten grossen Auschwitz-Prozesse hat der angeklagte frühere SS-Mann ein umfangreiches Geständnis abgelegt. "Für mich steht ausser Frage, dass ich mich moralisch mitschuldig gemacht habe", sagte der 93-jährige Oskar Gröning am Dienstag. more

12:48  |  Strafverfahren gegen Basler Ex-Regierungsrat Conti eingestellt

Die finanziellen Verfehlungen des ehemaligen Basler CVP-Regierungsrats Carlo Conti haben für diesen keine strafrechtlichen Konsequenzen: Die Staatsanwaltschaft hat das Ende Juli 2014 eröffnete Verfahren gegen den früheren Gesundheitsdirektor eingestellt. more

Stellenangebote